Umzug ins neue Klassenzimmer

KLasse 4c (1)


Am Montag, den 9.1.17 war es soweit, wir durften in unsere neuen Klassenzimmer umziehen. Wir gingen alle in einer Reihe hinter unserer Rektorin, Frau Frank-Amberger, in das neue Klassenzimmer. Dabei mussten wir sogar ein kurzes Stück draußen auf dem neuen Balkon laufen.

Klassen 4c (3)


Als wir es betraten, durften wir uns einrichten. Der Raum hat erstmal nur Stühle und Tische, eine elektrische Tafel und einen großen Teppich. Die Decke sieht aus als wäre sie aus Bambus und wir haben insgesamt 14 Fenster. Das neue Klassenzimmer hat eine magnetische Wand und es gibt dreieckige Tische ohne Mulde und Ablagekörbe. Die Stühle sind blau und man kann die Füße auf einen „Fußabsteller“ hochstellen, aber nicht damit nach hinten kippen. Die Regale und Schränke kommen erst später.

Klasse 4c (4)


An die zwei Säulen müssen wir uns erst noch gewöhnen. Wir haben nicht so viel Platz wie im alten Klassenzimmer. Der Weg zur Toilette ist momentan noch sehr lange und wir haben noch keine Garderobe.
Trotzdem gefällt uns das neue Klassenzimmer sehr gut und wir sind froh, dass wir hier Unterricht haben.

Klasse 4c

Klasse 4c (2)

Radfahrunterricht

Hallo liebe Kinder und Erwachsene,


wir, das ist die Klasse 4 c, haben im Herbst 5 Radfahrstunden für Verkehrserziehung. Die Polizisten, die uns unterrichten heißen Herr Dost und Herr Cherchi und sind sehr nett.


Viermal üben wir am Verkehrsübungsplatz, der sich direkt vor der Schule befindet. Die 5. Stunde ist im Realverkehr, also im richtigen Straßenverkehr.


Wir lernen rechts und links abbiegen und um Gegenständer herumzufahren. Außerdem müssen wir die Verkehrszeichen kennen. Vor allem das STOP Schild müssen wir beachten, sonst gibt es Ärger mit der Polizei!! Wir können das Linksabbiegen noch nicht so gut. Es ist aber sehr wichtig für die Fahrradprüfung. Leider sind die Ampeln am Übungsplatz kaputt.


Obwohl es manchmal kalt ist und es sogar schon einmal geregnet hat, macht uns das Radfahren sehr viel Spaß.


Die theoretische Prüfung haben wir schon alle geschafft, jetzt müssen wir noch fleißig üben, um die praktische Prüfung zu bestehen.


Ja und dann dürfen wir endlich alleine mit dem Rad zur Schule fahren!!!