Aktuelles

Fotoshooting

Es ist wieder soweit! Das Fotoshooting findet in diesem Schuljahr
am Samstag, 14. Oktober 2017
in der Grundschule statt.

Neben Portraitfotos der Schüler sind auch Geschwisterfotos und Familienfotos möglich.


Weitere Informationen enthält die 2. Eltern-Info des Elternbeirats, welche die Klassenelternsprecher per eMail verteilen.

 

Aktionstage „Zu Fuß zur Schule“

in der Woche vom 18.09. bis 22.09.2017

Die Kinder können für Ihre Klasse Punkte sammeln, wenn Sie zu Fuß in die Schule und auch wieder zu Fuß nach Hause gehen.


Am Ende der Aktionswoche erhält die Klasse mit den durchschnittlichen meisten Punkten einen Wanderpokal. Die Plätze 1. bis 3. erhalten Bewegungsspiele für die Klassengemeinschaft.


Liebe Eltern, bitte unterstützen Sie diese Aktion des Elternbeirats in Zusammenarbeit mit der Schulleitung und den Lehrkräften um das morgendliche Verkehrschaos vor der Grundschule zu reduzieren.

Daniela Josch
-    1. Vorsitzende des Elternbeirats -

 

SCHULWEGHELFER GESUCHT!

Liebe Eltern,

das erste Halbjahr ist nun fast vorüber. Einige Fußgängerüberwege konnten leider bis heute nicht mit Schulweghelfern besetzt werden.

Insbesondere für die Kreuzung an der Lagerstraße sowie Bäumlstraße werden dringend Schulweghelfer gesucht!!!

Für die Sicherheit unserer Kinder sind die Schulweghelfer unentbehrlich. Fast jeder Schulweghelfer kann aus seiner Erfahrung von mind. einer Situation berichten, bei der es ohne seiner Anwesenheit zu einem Unfall gekommen wäre. Daher bedanke ich mich bei allen Schulweghelfern für Ihren ehrenamtlichen Einsatz ganz herzlich!
 
Auch die Statistiken sprechen eine eindeutige Sprache: Seit dem Einsatz der Schulweghelfer sind Verkehrsunfälle mit Schülern deutlich zurückgegangen!

Bitte denken Sie daher eingehend darüber nach, ob nicht auch Sie – oder Verwandte, Bekannte, Freunde bzw. Nachbarn – wenigsten eine halbe Stunde pro Woche (am Morgen oder Mittags) Zeit haben, um unsere Kinder sicher über die Straße zu begleiten!

Für weitere Fragen oder Einzelheiten wenden Sie sich bitte an     

Frau Margret Ladstätter
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Selbstverständlich können Sie sich auch gerne an mich wenden.

Herzliche Grüße

Daniela Josch